Sehr geehrter Besucher,

ich begrüße Sie auf der Homepage der Physiotherapie Jandewerth. Bei uns finden Sie ein offenes Ohr für ihre individuellen Probleme - hier wird ihnen zugehört!

Unser Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Manuelle Therapie - Krankengymnastik - Lymphdrainage - Massage - Hausbesuche  und vieles mehr.

Ich hoffe, Sie fühlen sich bei uns wohl und besuchen uns in unseren Praxisräumen in der Hauptstrasse 46, in 69254 Malsch. Wir versuchen, Sie wieder ins Lot zu bringen. Wir freuen uns auf Sie.

Die Praxis ist seit 01. September 2011 geöffnet

und besteht aktuell seit 50 Monaten. Ich bedanke mich dafür bei Ihnen, denn sie haben meiner Praxis zu einem erfolgreichen Start verholfen. Unter www.jameda.de können sie die Bewertungen meiner ersten 115 Kunden nachlesen (Was: Thomas Jandewerth ; Wo: Malsch).

Trotz des tollen Beginns möchte ich mich stetig weiterentwickeln. Aus diesem Grund bin ich seit März 2012 Student des Bachelorstudiengangs Osteopathie an der Dresdener International University. Das Studium endet im März 2016. Die Jahresprüfungen 2012 und 2013 und 2014 habe ich bestanden. Das Bachelorexamen 2015 (im Januar 2016) habe ich mit hervorragenden Noten bestanden.

Schriftlich: Note 1,0 in folgenden Fächern: Viscerale Osteopathie, Faszientechniken, Pädiatrie, Cranielle Osteopathie, Parietale Integration, Innere Medizin, Orthopädie, Radiologie und Psychologie.

Praktisch: Note 1,0 in den Fächern: Faszientechniken, cranielle Osteopathie und parietale Integration.

Praktisch Note 2,3 im Fach viszerale Osteopathie

Zur Verleihung des Bachelortitels fehlt mir jetzt nur noch meine Bachelorarbeit. Diese dauert leider etwas länger, da die Patientenaquise für meine klinische Studie etwas langsamer als geplant verläuft. Aus diesem Grund brauche ich ihre Hilfe!

Für meine Bachelorarbeit suche ich ab sofort Patientinnen mit einer craniomandibulären Dysfunktion im Alter von 18 bis 45 Jahren. Sollten Sie in das Studiendesign passen, bekommen Sie 5 kostenlose osteopathische Counterstrain Behandlungen oder Sie werden in ein hydraulisches Trainingsgerät namens Rehabite eingewiesen. Dieses dürfen sie wahrscheinlich am Ende der Behandlung behalten. Zudem bekommen Sie sowohl eine hochwertige Eingangs- und Ausgangsuntersuchung (im Wert von über 100 Euro) kostenlos. Bei Interesse bitte sofort bei mir melden.

Seit März 2016 befinde ich mich im letzten Jahr der Osteopathieausbildung. Die Abschlussprüfungen finden im Januar 2017 statt.

Sollten Sie einen Termin ausmachen wollen, erreichen Sie mich unter 07253 - 9872670 (bitte auf den Anrufbeantworter sprechen, ich rufe Sie in der nächsten Pause zurück), müßen Sie mich persönlich sprechen, können Sie mich zu den Öffnungszeiten unter 07253 - 8079131 erreichen (unter dieser Nummer ist keine Terminabsprache möglich, da ich in der Behandlung oder auf Hausbesuch bin!).

Liebe Grüße ihr                                        

Thomas Jandewerth

h